+49 (0) 5063 27 02 96
Schreiben Sie uns

Anmelden

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus, die Bestätigungen verfolgen und die Reise auch nach Beendigung der Reise bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtstag*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Mit der Anlage eines Benutzerkontos stimmen Sie unseren Terms of Service und Privacy Statement zu.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Bereits Kunde?

Anmelden
+49 (0) 5063 27 02 96
Schreiben Sie uns

Anmelden

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus, die Bestätigungen verfolgen und die Reise auch nach Beendigung der Reise bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtstag*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Mit der Anlage eines Benutzerkontos stimmen Sie unseren Terms of Service und Privacy Statement zu.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Bereits Kunde?

Anmelden
Weihnachten auf Fuerteventura feiern

Weihnachten auf Fuerteventura feiern

Jahr für Jahr das Weihnachtsfest zu Hause zu feiern, kann auf Dauer etwas langweilig werden. Dazu kommt das schlechte Wetter und der ganze Vorbereitungsstress … die Sehnsucht nach Abwechselung wird immer größer. Weihnachten auf Fuerteventura zu verbringen ist da eine willkommene und gute Idee. Weg aus bibbernder Kälte, Schnee und Matsch, die dicken Klamotten werden auf der Kanareninsel nicht gebraucht. Nach nur knapp vier Flugstunden kann eine Weihnachtszeit der ganz anderen Art beginnen. Eine Weihnachtszeit, die einfach nur Freude bringt. Doch was kann man im tiefsten Winter auf Fuerteventura tun? Na alles, was man im Sommer auch tun kann!

Weihnachten auf Fuerteventura feiern – Feiertage unter südlicher Sonne genießen

Der Golfstrom ist ein großer Segen für das Klima der Insel. Das ganze Jahr über, so auch im Dezember, zeigt sich das Wetter auf Fuerteventura von seiner besten Seite. Die Temperaturen sind angenehm, nicht so heiß wie im Hochsommer. Der ewige Frühling ist hier beheimatet sein. Wer über Weihnachten im Meer baden möchte, kann das noch gerne und ausgiebig tun. Die Strände sind nicht überfüllt, ein tolles Plätzchen lässt sich immer finden. So kann in entspannter und ruhiger Atmosphäre das eine oder andere Sonnenbad genoßen werden. Lebkuchen und Glühwein am Strand zu genießen, allein oder mit seinen Liebsten, ist für viele Urlauber eine neue und ungewöhnliche Erfahrung.

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus sind die ideale Unterkunft, um Weihnachten auf Fuerteventura zu feiern. Fernab von anderen Touristen können Sie am Heilig Abend unter sich bleiben, eine besinnliche Bescherung feiern und in aller Ruhe die Geschenke auspacken. So ist es möglich, die familiäre und besinnliche Weihnachtsstimmung auch im Urlaub auf Fuerteventura zu erhalten. Von einer schönen Unterkunft aus kann aber natürlich die ebenso schöne Natur der Insel erkundet werden. Mit dem Auto oder zu Fuß auf eine der zahlreichen Wanderrouten. Wer sich sportlich betätigen möchte, kommt nicht zu kurz: Eine Menge Wassersportarten bieten eine Herausforderung.

Wie feiert man auf Fuerteventura Weihnachten?

Die einheimischen Spanier auf Fuerteventura feiern natürlich auch Weihnachten. Die Einkaufsstraßen und die Läden sind festlich geschmückt. Palmen werden mit leuchtenden Lichtergirlanden behangen. Es gibt viele festliche Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Weihnachtskrippe von Puerto del Rosario, in der Nähe des Bahnhofs. Nicht nur kleine Kinder bleiben voller Begeisterung stehen, um die mit Liebe zum Detail ausgestattete Krippe zu bewundern.

Die Inselbewohner überraschen ihre Gäste in der Weihnachtszeit auch gern mit einer aus Sand gebauten Jesus-Krippe am Strand. Auf dem Mercado de Navidad, dem spanischen Weihnachtsmarkt, warten viele kleine Stände mit Souvenirs und anderen selbst gemachten Kleinigkeiten. Bis in die erste Januarwoche hinein findet jeden Sonntag ein neues Event statt.

Der Weihnachtsmann hört in Spanien auf den Namen Papa Noel und kommt zu den Kindern am Weihnachtsabend. Da man auf Fuerteventura keine Heizungen braucht, haben auch die Häuser keine Schornsteine. So bleibt dem Papa Noel nichts anderes übrig, als eine Leiter zu benutzen. Über die Terrasse steigt er in die Häuser rein.

In der Küche des Ferienhauses oder der Ferienwohnung auf Fuerteventura kann am Heilig Abend das Festessen nach eigenen Wünschen zubereitet werden. Alles was man dafür benötigt, bekommt man problemlos in den Geschäften der Insel. Wer die besinnliche Zeit lieber voll auskosten möchte, muss gar nicht selbst kochen. Verschiedene Restaurants bieten Ihre kulinarischen Künste auch am Weihnachtsabend an. So heißt es vielleicht: Tapas statt Gänsebraten.

Und dann ist es soweit, es ist Heiligabend: Feliz Navidad! Fröhliche Weihnachten!

Leave a Reply