Bungalows oder Apartments auf den Kanaren mieten?
Allgemein

Bungalows oder Apartments auf den Kanaren mieten?

Die spanische Inselgruppe Kanaren ist ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen, zu den bekanntesten Kanarischen Inseln zählen Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote oder Gran Canaria. Das Klima gestaltet sich hier von mediterran bis subtropisch das ganze Jahr über angenehm warm und sonnig. Naturfreunde kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten, mit 142 Naturschutzgebieten bieten die Kanarischen Inseln eine Vielzahl an Flora und Fauna. Zahlreiche Bungalows, Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Apartments stehen für einen erholsamen Kanaren-Urlaub zur Verfügung.

Vorteile eines Bungalows auf den Kanaren

Wer lieber einen ruhigen und erholsamen Urlaub bevorzugt, für den bietet ein Bungalow oder Ferienhaus die idealen Möglichkeiten für Entspannung pur. Oft liegt hier der persönliche Badestrand gleich vor der Haustür, das garantiert Badespaß ohne Einschränkungen. Ein Bungalow auf den Kanaren ist in die atemberaubende Natur der Kanaren eingebettet und eignet sich deshalb auch durchaus für einen Romantik-Urlaub zu Zweit. Ist der Bungalow groß genug, eignet er sich allerdings auch für den Aufenthalt von Familien mit Kindern oder eine Reise mit Freunden. Aktivurlauber kommen auf den Kanaren voll auf ihre Kosten, denn diese können den Bungalow für ihre Abenteuer verlassen, wann immer sie wollen. Essenszeiten wie im Hotel müssen nicht eingehalten werden, die Urlauber können sich im Bungalow ihre Zeit so einteilen, wie sie es möchten. Nach einem aufregenden Tag können die Gäste ihren Ausklang vom Tag so gestalten, ganz wie sie möchten. Für die Kleinen gibt es hier in der Regel viele Angebote zum Spielen und Toben, wobei auch attraktive Freizeitangebote ganz in der Nähe für Kurzweil sorgen und zu neuen Abenteuern einladen. Senioren sollten deshalb immer darauf achten, ob es in der Nähe vom Bungalow Angebote für Kinder gibt. Wer ausschließlich Ruhe sucht, sollte sich doch lieber einen Bungalow in einer anderen Region der Kanaren mieten.

Vorteile eines Apartments auf den Kanaren

Der Urlaub in einem Kanaren-Apartment ist für Paare und Senioren geeignet, da ein Apartment auf den Kanaren auch nicht so riesig ausfällt, reicht dieses für zwei Personen völlig aus. Allerdings sind die Urlauber auch in einem Apartment in der Regel auf Selbstverpflegung angewiesen, das hat aber auch den Vorteil, dass das Apartment ohne Absprache verlassen werden kann. Sei es zum spazieren gehen, zum Wandern oder auch für andere Freizeitaktivitäten. Benötigte Lebensmittel können in Shops und Supermärkten in der Region besorgt werden. Der Tagesablauf kann im Apartment auch so gestaltet werden, dass sich die Urlauber ihre Freizeit ganz nach Belieben gestalten können. Nach vorheriger Absprache können auch Haustiere mit in den Urlaub genommen werden, selbst ein eigener Pool kann zu einem Apartment gebucht werden. Die große Auswahl an Bungalows und Apartments auf den Kanaren sorgt dafür, dass Urlauber immer das Domizil finden, welches ihren Wünschen und Ansprüchen voll und ganz entspricht. Letztendlich kann der Urlaub auf den Kanaren im Bungalow oder Apartment immer so gestaltet werden, dass Entdeckungstouren in die Umgebung sowie die Erholung nicht zu kurz kommen.

Leave a Comment