Die besten Golfplätze auf Gran Canaria
Gran Canaria

Die besten Golfplätze auf Gran Canaria

Gran Canaria ist eine traumhafte Insel, welche unendlich viele Möglichkeiten für Urlauber bietet. Ein Sprung ins kühle Nass, eine Wandertour über die Insel oder ein kleiner Einkaufsbummel durch die langen Einkaufsstraßen sind nur einige der zahlreichen Freizeitaktivitäten, welche sich auf dem Eiland bieten. Gran Canaria ist ein wahres Paradies und das werden auch Golfspieler bald erkennen. Immerhin gibt es auf der Sonneninsel zahlreiche Golfplätze, die nicht alleine schöne Abschlagpunkte bieten. Die Lage in der einzigartigen Landschaft und Natur, der tolle Ausblick, die schönen Entspannungsmöglichkeiten, das herrliche Kanarenwetter und abwechslungsreiche Kurse machen das Golfspielen auf Gran Canaria zu einem echten Highlight. Bei uns mieten Sie komfortable Ferienhäuser, Fincas und Ferienwohnungen (FeWos) auf Gran Canaria für Ihren individuellen Golfurlaub.

Die besten Golfplätze auf Gran Canaria: Real Club de Golf de Las Palmas

Im Jahr 1891 wurde einer der schönsten Golfclubs der Insel von britischen Auswanderern gegründet: Der Real Club de Golf de Las Palmas. Heute ist es der älteste Golfplatz Spaniens und zu jeder Jahreszeit einen Golfurlaub wert. Insgesamt hat der Platz viele Vorteile zu bieten: Die Spieler genießen einen spektakulären Ausblick auf den Caldera de Bandana und können währenddessen den 18-Loch-Platz erkunden. Hinzu kommen zwei Putting-Greens, ein Übungs-Tee, ein Pitching-Green, Golflehrer, ein Pro-Shop, eine Golfschläger-Vermietung, ein köstliches Restaurant und ein bekannter Weinkeller. Außerhalb des Golfplatzes stehen den Gästen zwei Tennisplätze und ein Bereich zum Reiten sowie ein Pool zur Verfügung.

Golfen auf Gran Canaria: Las Palmeras Golf

Der 18-Loch-Golfplatz Las Palmeras Golf wurde von Antonio Garciá Garrido entworfen und im Jahre 2006 eröffnet. Praktischerweise liegt der Golfplatz in Stadtnähe und kann somit in wenigen Minuten erreicht werden. Hinzu kommen die tolle Aussicht auf den Strand Canteras und die Wellen des Atlantiks. Die Golfeinrichtung hat 1000 Quadratmeter Putting-Green und einen großen Chipping-Bereich zu bieten. Auch die Kinderbetreuung ist auf dem Platz vorhanden, damit Sie in Ruhe Ihre Bälle schlagen können.

Golfplatz El Cortijo de Campo

Auf diesen Golfplatz auf Gran Canaria (http://www.elcortijo.es/) wurden internationale Meisterschaften sowie die Peugeot Oki Tour und die Meisterschaft der Professional Seniors und der spanischen Damen abgehalten. Mit 18 Loch unterscheidet er sich zwar technisch nicht von seinen Verwandten. Seine Besonderheit liegt in den Designern Blake Stirling und Marco Martín, die für Qualität stehen. Er verfügt über schnelle Greens mit bis zu sechs Tees pro Loch. Hinzu kommt eine große Auswahl an Schwierigkeitsgraden. Zusätzlich weist der Golfplatz auf Gran Canaria sechs Seen auf, die von 600 Jahre alten Palmen umgeben sind. Weitere Einrichtungen sind eine Golfschule, ein Übungsplatz, ein Chipping-Green sowie ein Putting-Green und ein Übungsbunker.

Leave a Comment