Mallorca-Urlaub im Herbst
Mallorca

Mallorca-Urlaub im Herbst

Mallorca ist nach wie vor die Lieblingsinsel der Deutschen. Wer die spanische Mittelmeer-Insel einmal ganz für sich alleine genießen möchte, sollte unbedingt im Herbst nach Mallorca reisen. Zu dieser Jahreszeit erwarten Sie menschenleere Strände, berühmte Sehenswürdigkeiten ohne Touristenströme und gemütliche Fincas, Ferienhäuser und Ferienwohnungen (Fewos) mit Kamin oder Heizung zum Mieten.

Urlaub in Fincas, Ferienhäusern & Ferienwohnungen (FeWos) auf Mallorca im Herbst

Wenn bei uns in Deutschland die Temperaturen wieder sinken und die Sonne sich immer seltener am Himmel blicken lässt, können Sie auf den Balearen noch einmal so richtig Sonne und Wärme tanken, bevor die langen Wintermonate Einzug halten. Ein Mallorca-Urlaub im Herbst beschert den Reisenden in der Regel noch weit über 20° C. Der Herbst auf Mallorca ist die beste Reisezeit für Wanderungen, Nordic Walking oder Radtouren auf der Insel. Auch Golf-Urlaub kommen auf Mallorca im Herbst so richtig auf ihre Kosten. Während es im Sommer sehr heiß und schwül auf dem Eiland sein kann und man bereits bei der geringsten Bewegung ins Schwitzen gerät, ist Mallorca im Herbst das ideale Reiseziel für Aktivurlaub. Auch das Baden im Meer ist im Oktober auf Mallorca durchaus noch möglich. Und wer sich nicht mehr in die Fluten traut, kann immer noch im wohl temperierten Swimming-Pool seines Ferienhauses, seiner Finca oder Ferienwohnung schwimmen.

Natürlich ist Mallorca im Herbst auch nicht mehr so stark von Touristen überlaufen, wie es in den Sommermonaten der Fall ist. So haben Sie die einzigarige Gelegenheit, fast menschenleere Strände auf Mallorca zu genießen. Auch die restlichen Sehenswürdigkeiten der Baleareninsel haben sie im Oktober oder November fast für sich alleine: Fotogafieren Sie die berühmte Kathedrale von Palma de Mallorca ohne Touristenmassen im Vordergrund, bummeln Sie entspannt durch die malerische Altstadt von Palma oder fahren Sie ohne Stau und lästige Parkplatzsuche ans Cap de Formentor, den nord-östlichsten Punkt der Insel. Während sich an diesen Plätzen im Sommer die Touristen gegenseitig auf die Füße treten, können Sie in den Herbstmonaten alles in aller Ruhe besichtigen und genießen.

Finca, Ferienhaus oder Ferienwohnung auf Mallorca mit Kamin oder Heizung mieten

Und sollte das Wetter auf Mallorca im September, Oktober oder sogar November doch einmal so richtig herbstlich werden, können Sie trotzdem die einzigartige Atmosphäre in Ihrem Ferienhaus, Ferienwohnung oder Finca genießen. Viele mallorquinische Fincas und Ferienhäuser verfügen nämlich über einen Kamin. Hier können Sie gemütlich neben dem Feuer die Gedanken schweifen lassen oder ein gutes Buch lesen. Oder erfreuen Sie sich am Schauspiel der gewaltigen Wellen bei einem Herbststurm auf Mallorca. Mit der passenden Kleidung können Sie im Herbst auf Mallorca wunderbare Strandspaziergänge am Mittelmeer genießen. Viele Urlauber genießen die klimatischen Bedingungen im Herbst deutlich mehr als die heißen und schwülen Temparaturen im Sommer. Im Herbst können Sie auf Mallorca auch sportlich aktiv sein, ohne bereits bei der geringsten Bewegung zu scwitzen.

Doch keine Sorge: Richtiges Herbstwetter ist auf Mallorca eher die Seltenheit. In der Regel können Sie hier auch im Herbst noch die herrliche warme Sonne genießen.

Leave a Comment