Diese Reiseblogger berichten über die Kanaren
Allgemein, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa

Diese Reiseblogger berichten über die Kanaren

Heute möchten wir unseren Lesern eine kleine Blogschau präsentieren: Wir haben ein wenig im Internet recherchiert und nach Reiseblogs gesucht, die über Reisen zu den Kanarischen Inseln berichten. Die schönsten Reiseberichte über die Kanaren möchten wir Euch in diesem Blogbeitrag vorstellen.

Reiseblogger berichten über die Kanaren

Auf Travel on Toast findet Ihr einen Artikel über einen berührenden Dokumentarfilm über eine Gruppe von elf Inuit aus Grönland, die auf die Kanarischen Inseln reisen und dabei u.a. zum ersten Mal in ihrem Leben im Meer baden.

Sarah von Heimatherz.com hat auf Teneriffa auf einer ganz besonderen Finca ihren Urlaub verbracht: Zu der Finca gehört nämlich auch ein Biobauernhof. Die Reisebloggerin verbrachte ihre Zeit auf Teneriffa nicht nur am Swimming-Pool, sondern half auch bei der Ernte und sammelte frisch gelegte Hühnereier ein.

Philipp von wowplaces.de war ebenfalls auf Teneriffa unterwegs: In seinem Reiseblog berichtet er ausführlich über Wanderungen im schönen Anaga-Gebirge und gibt Euch Tipps zur Anreise, Übernachtung und Verpflegung beim Wandern.

Und da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, haben wir noch einen interessanten Beitrag für Euch: Dieser Digitale Nomande berichtet über Weihnachten in Santa Cruz auf Teneriffa.

Nun möchten wir uns einer anderen Insel zuwenden: Elischeba war auf Gran Canaria und berichtet über die Dünen und den Leuchtturm von Maspalomas. Darüber hat sie auch ein tolles Reisevideo gedreht, welches Ihr Euch in Ihrem Reiseblog anschauen könnt.

Auf neverseenbefore.de findet Ihr eine tolle Auflistung von zehn Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps auf Gran Canaria, die Ihr im Urlaub auf keinen Fall verpassen solltet. Geschmückt wird der Reisebericht mit vielen tollen Foto der Kanareninsel.

Viele tolle Urlaubsfotos findet Ihr auch auf diesem Reiseblog: Urlaubsimpressionen von einer Inselrundfahrt auf Gran Canaria von Meloneras über Agüimis, Santa Lucía de Tirajana und nach San Bartolomé de Tirajana.

Wenden wir uns nun der Sonneninsel Fuerteventura zu: Die Insel ist mit ihren schier endlosen Sandstränden ein Paradies für Wind- und Kitesurfer. In diesem Reiseblog findet Ihr elf Fuerteventura Highlights, die man auch ohne Mietwagen entdecken kann.

Dieser Reiseblogger schildert erstaunt, warum ein Pauschalurlaub auf Fuerteventura besser ist als Backpacking.

Und im Reiseblog von Jo Igele erfahrt Ihr, warum Fuerteventura das ideale Reiseziel für Best Ager ist. Dazu gibt es viele tolle Urlaubsfotos, die Lust auf die Kanareninsel machen.

One thought on “Diese Reiseblogger berichten über die Kanaren

Leave a Comment