Allgemein, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, La Gomera, La Palma, Lanzarote

Wellenwarnung für die Kanaren am 21. und 22.08.14

Das spanische Wetteramt Aemet warnt den Bereich der Kanarischen Inseln vor Wellen bis zu einer Höhe von vier Metern.
Diese Wellenfront stammt aus der Tiefsee und treffen auf die Inseln aus südlicher Richtung.
Besonders betroffen sind die Inseln La Gomera, La Palma und El Hierro. Auf Teneriffa und Gran Canaria ist der Süden, Osten und Westen betroffen.
Von der Wellenwarnung sind Fuerteventura und Lanzarote ausgenommen.
Gäste und Anwohner sollen auf die Warnhinweise der örtlichen Kommunen achten.

Leave a Comment