+49 (0) 5063 27 02 96
Schreiben Sie uns

Anmelden

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus, die Bestätigungen verfolgen und die Reise auch nach Beendigung der Reise bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtstag*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Mit der Anlage eines Benutzerkontos stimmen Sie unseren Terms of Service und Privacy Statement zu.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Bereits Kunde?

Anmelden
+49 (0) 5063 27 02 96
Schreiben Sie uns

Anmelden

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus, die Bestätigungen verfolgen und die Reise auch nach Beendigung der Reise bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtstag*
E-Mail*
Telefon*
Land*
* Mit der Anlage eines Benutzerkontos stimmen Sie unseren Terms of Service und Privacy Statement zu.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Bereits Kunde?

Anmelden

Häufig gestellte Fragen unsere Gäste haben wir auf unserer FAQ-Seite für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie alle Informationen für einen entspannten Urlaub! Sollten Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht finden oder für Sie nicht ausreichend informativ sein, rufen Sie uns unter +49 5063 270296 an oder schreiben uns eine Mail an info@finca-und-ferienhaus-urlaub.de.

FAQ – Häufig gestelle Fragen

An- und Abreise
Der Bezug der Ferienunterkunft ist am Anreisetag in der Regel ab 16 Uhr möglich. Am Abreisetag muss die Unterkunft gegen 10 Uhr verlassen werden. Wenn die Belegung es zulässt, ist dies nach Absprache mit dem Eigentümer/Verwalter auch anders möglich. Sollten Sie den Wunsch haben, das Haus ggf. früher zu beziehen, bzw. am Abreistag länger zu bewohnen, melden Sie sich gern einige Tage vor Ihrem Urlaub bei uns. Wir klären dann für Sie ab, ab wann bzw. wie lange die Unterkunft für Sie an diesen Tagen zur Verfügung steht.

Anreisebeschreibung
Nachdem Ihre Anzahlung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie die Anreisebeschreibung, aus der Sie auch die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners vor Ort finden. Einige wenige Eigentümer senden die Anreisebeschreibung erst kurz vor Anreise zu, z.B., wenn die Person, die Sie in Empfang nimmt, nicht immer die gleiche ist oder der Code für den Schlüsselsafe regelmäßig geändert wird.

Betreuung vor Ort
Mit der Anreisebeschreibung erhalten Sie auch die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners (Eigentümer oder Verwalter) vor Ort. Sollten während Ihres Urlaubes Fragen oder Probleme auftauchen, können Sie sich an den dort genannten Ansprechpartner wenden, der Ihnen weiterhelfen wird. Selbstverständlich können Sie sich auch an uns wenden, wir geben Ihr Anliegen dann gern weiter.

Bettwäsche
Bettwäsche, Handtücher für das Bad und Geschirrhandtücher sind in der Unterkunft vorhanden und auf die Anzahl der Reisenden abgestimmt. Strandhandtücher müssen in den meisten Unterkünften selbst mitgebracht werden. Dort wo Strandhandtücher vorhanden sind, ist es auf der Objektseite unter „Ausstattung“ aufgeführt.

Buchungsablauf
Wenn Sie eine Unterkunft verbindlich buchen möchten, senden Sie uns bitte das ausgefüllte Buchungsformular zu. Sie finden das Formular auf der jeweiligen Objektseite, wenn Sie den weinroten Button „Buchen“ anklicken. Wir leiten Ihre Buchung dann an die Eigentümer weiter und übersenden Ihnen nach deren Zusage und Unterschrift die Buchungsbestätigung mit Zahlungsmodalitäten zu. Nach Eingang der Anzahlung erhalten Sie die Anreisebeschreibung. In wenigen Fällen wird die Anreisebeschreibung erst kurz vor Anreise zugeschickt (z.B., wenn die Person, die Sie in Empfang nimmt, nicht immer die gleiche ist oder der Code für den Schlüsselsafe geändert wird).

Endreinigung
Die Endreinigung wird vom Eigentümer durchgeführt. Die Kosten der Endreinigung sind entweder im Mietpreis enthalten oder wird bei der Mietpreisangabe gesondert aufgeführt. Entsorgen Sie am Abreisetag bitte trotzdem unbedingt Ihren restlichen Müll und verlassen die Ferienunterkunft besenrein.

Handtücher
Bettwäsche, Handtücher für das Bad und Geschirrhandtücher sind in der Unterkunft vorhanden und auf die Anzahl der Personen abgestimmt. Strandhandtücher müssen in den meisten Unterkünften selbst mitgebracht werden. Dort wo Strandhandtücher vorhanden sind, ist es auf der Objektseite unter „Ausstattung“ aufgeführt.

Haustier mitbringen?
Möchten Sie Ihr Haustier mit in den Urlaub nehmen, so geben Sie bitte bei Ihrer Anfrage gleich Größe und Rasse mit an. Gern klären wir dann beim Eigentümer, ob Ihr Haustier im Ferienhaus willkommen ist. Einige Eigentümer nehmen eine Gebühr für das Tier oder eine Kaution, die zurückgezahlt wird, wenn in der Ferienunterkunft alles im unversehrten Zustand wieder übergeben wird.

Kaution
Bei einigen Unterkünften muss eine Kaution gezahlt werden. Wenn dies der Fall ist, finden Sie den Hinweis auf der Objektseite unter den Preisinformationen. In der Regel ist die Kaution bei Bezug der Unterkunft in bar zu entrichten. In Einzelfällen muss die Kaution bereits vor Anreise an den Eigentümer überwiesen werden. Die Kaution wird zur Verrechnung evtl. anfallender Schäden in der Ferienunterkunft verwendet. Bei ordnungsgemäßer Rückgabe der Unterkunft wird die Kaution selbstverständlich wiedererstattet. Bei Bezahlung bar vor Ort, erfolgt die Erstattung bei der Abreise und bei Überweisung, unmittelbar nach Abreise.

Kinderbett und Hochstuhl
In den meisten Objekten wird Ihnen ein Kinderbett und Hochstuhl kostenlos zur Verfügung gestellt. Benötigen Sie mehr als ein Kinderbett/Hochstuhl, fragen Sie bitte bei uns nach, ob die Bereitstellung möglich ist. Gern klären wir dann für Sie beim Eigentümer ab, ob und zu welchen Konditionen ein weiteres Kinderbett/Hochstuhl bereitgestellt werden kann.

Küchenausstattung
Geschirr, Gläser, Töpfe sind in jeder Unterkunft vorhanden. Gewürze, Kaffee, Kaffeefilter, Essig, Öl, Spülmaschinentabs, Waschpulver, Toilettenpapier und ähnliches muss nicht vorhanden sein. Oft ist es aber so, dass Sie eine entsprechende Grundausstattung in der Küche vorfinden, weil die Gäste vor Ihnen nicht alle Vorräte aufgebraucht haben.

Mindestmietdauer
Die Mindestmietdauer beträgt in der Regel 7 Übernachtungen. Einige Eigentümer gewähren auch 3 – 6 Übernachtungen. Das ist abhängig vom jeweiligen Objekt bzw. deren Eigentümern. Buchungen unter 7 Tage bedürfen aber immer der Rücksprache und Genehmigung des Eigentümers, da manchmal durch wenige Übernachtungen unglückliche Lücken entstehen.

Müllentsorgung
Die meisten Ferienhäuser haben keine eigenen Mülleimer auf dem Grundstück, eine Müllabfuhr gibt es meist nicht. In unterschiedlichen Entfernungen finden Sie öffentliche Müllcontainer, in denen Sie Ihren Hausmüll entsorgen können. Manchmal befindet sich, gerade wenn Sie Ihren Urlaub auf einer Finca verbringen, dieser Müllcontainer weiter entfernt.

Poolpflege
Der Pool wird von den Eigentümern oder Verwaltern gepflegt. Dies ist regelmäßig notwendig. Meist gibt es festgelegte Termine dafür, die Ihnen mitgeteilt werden und auf die Sie sich als Gast einstellen können. Es kann aber auch wetter- oder situationsbedingte Ausnahmen geben. Wir bitten Sie daher um Ihr Verständnis, dass Sie nicht immer ganz ungestört auf dem Grundstück sein werden.

Reiserücktritt- Reiseabbruchversicherung
Wir empfehlen immer den Abschluss einer Reiserücktritts- und Abbruchversicherung. Informationen und die Abschlussmöglichkeiten finden Sie unter https://www.finca-und-ferienhaus-urlaub.de/reiseversicherung/

Sicherungsschein
Finca und Ferienhaus-Urlaub als Reisevermittler stellt keine Sicherungsscheine aus, da ausschließlich private Unterkünfte vermittelt werden und die Restzahlung direkt an den Eigentümer erfolgt. Bei Sicherungsscheinen handelt es sich um eine von einer Versicherung ausgestellte Urkunde, aus der hervorgeht, dass die Mietpreiszahlung im Falle der Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit des Veranstalters abgesichert ist. Reiseveranstalter müssen Sicherungsscheine bei Buchung mit aushändigen.

Späte Ankunft
Die Eigentümer/Verwalter stellen auch bei späten Ankünften die Schlüsselübergabe sicher. Es ist nur wichtig, dass die Eigentümer rechtzeitig Ihre Ankunftszeit erfahren und sich darauf einstellen können. Sollten die Eigentümer Sie so spät nicht mehr persönlich in Empfang nehmen können, ist es auf jedem Fall geregelt, wo Sie den Schlüssel vorfinden werden.

Schlüsselübergabe
Die Schlüsselübergabe wird von jedem Eigentümer unterschiedlich geregelt. Teilweise werden Sie vom Hauseigentümer oder Verwalter direkt an der Unterkunft erwartet oder an einem Treffpunkt auf dem Weg zur Unterkunft in Empfang genommen und zur Unterkunft begleitet, eingewiesen und erhalten die Schlüssel. In anderen Fällen sind an den Häusern Schlüsselsafes angebracht und die Schlüssel dort mit einem Code für Sie hinterlegt. Die genauen Informationen hierzu erhalten Sie mit der Anreisebeschreibung.

Stromverbrauch
Bei den meisten Objekten sind die Strompreise in dem Mietpreis enthalten, bei einigen wenigen werden sie separat vor Ort nach Verbrauch abgerechnet. Wenn eine gesonderte Berechnung erfolgt, finden Sie diesen Hinweis auf der Objektseite bei den Preisangaben.

Stornierung
Eine Stornierung kann jederzeit erfolgen und muss in schriftlicher Form bei uns eingehen, am besten per E-Mail.
Wir empfehlen bei jeder Buchung den Abschluss einer Versicherung, die Sie gegen Kosten, z.B. bei einer Stornierung oder Abbruch Ihrer Reise absichert https://www.finca-und-ferienhaus-urlaub.de/reiseversicherung/

Die Stornierungskosten sind gestaffelt und richten sich nach dem Zeitpunkt der Stornierung:

  • Rücktritt bis 90 Tage vor Mietbeginn: 20 % des Mietpreises
  • Rücktritt von 89 bis 60 Tage vor Mietbeginn: 40 % des Mietpreises
  • Rücktritt von 59 bis 30 Tage vor Mietbeginn: 60 % des Mietpreises
  • Rücktritt von 29 bis8 Tage vor Mietbeginn: 90 % des Mietpreises
  • Rücktritt ab 7 Tage bis zum Anreisetag oder Nichterscheinen: 100 % des Mietpreises

Die Bearbeitungsgebühr für eine Stornierung beträgt 50 EUR. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren AGB https://www.finca-und-ferienhaus-urlaub.de/agb/

Touristensteuer auf Mallorca („Steuer für Nachhaltigen Tourismus“)
Seit dem 1. Juli 2016 wird auf Übernachtungen in touristischen Beherbergungsbetrieben auf Mallorca und den anderen Balearen eine Touristensteuer (ähnlich der Kurtaxe) erhoben. Die Höhe der Steuer beträgt 2019/2020 für Fincas, Ferienhäuser und Ferienwohnungen 2 EUR / Tag in der Hauptsaison (01. Mai – 31. Oktober) und 0,50 EUR / Tag in der Nebensaison (1. November bis 30. April)
Die Preisangaben verstehen sich zzgl. 10% MwSt.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit. Ab dem 9. Aufenthaltstag in der gleichen Unterkunft sinkt der Beitrag um die Hälfte.

Verfügbarkeiten
Etliche Eigentümer haben einen Belegungsplan freigeschaltet. Wenn ein Belegungsplan vorhanden ist, finden Sie ihn auf der Objektseite, direkt unter den Preisangaben.

Vorreservierung
Haben Sie Ihre Wunschunterkunft gefunden, fragen Sie diese bitte bei uns an. Wir klären beim Eigentümer dann die aktuelle Verfügbarkeit und wenn das Objekt frei ist, lassen wir für Sie gern eine 2 tägige unverbindliche Reservierung eintragen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir immer nur ein Objekt für Sie reservieren können.

Zahlungsmöglichkeiten
Je nach Objekt ist eine Anzahlung innerhalb von 7 Tagen in Höhe zwischen 10 bis 30% zu überweisen. Auf Wunsch kann die Anzahlung auch mit Kreditkarte per PayPal erfolgen. Die Restzahlung muss, je nach Eigentümer, entweder 4 Wochen vor Reiseantritt an den Eigentümer überwiesen werden oder bei Schlüsselübergabe vor Ort in bar bezahlt werden. Die Überweisung an die Eigentümer ist nur in wenigen Fällen per PayPal möglich. Falls Sie mit PayPal zahlen möchten, klären Sie dies bitte vor Ihrer Buchung ab.

Zwischenreinigung
Wünschen Sie eine Zwischenreinigung, setzen Sie sich bitte vor Ihrer Anreise mit uns diesbezüglich in Verbindung. Wir klären dann mit dem Eigentümer für Sie ab, wie und ggf. zu welchen Konditionen eine Zwischenreinigung möglich ist.